A A A
Druckversion

Diakonie-Pflegedienst im Kirchenkreis Norden gGmbH

„Selig sind, die da Leid tragen; denn sie sollen getröstet werden.“ (Matthäus 5,4)
„Was ihr für einen meiner geringsten Brüder oder für eine meiner geringsten Schwestern getan habt, das habt ihr für mich getan.“ (Matthäus 25,40)
„Einer trage des andern Last, so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen.“ (Galater 6,2)


Die Diakonie Pflegedienst im Kirchenkreis Norden gGmbH hat ihre Tätigkeit als selbständige Kapitalgesellschaft zum 01.01.2006 aufgenommen. Sie ist die Nachfolgeorganisation aller Diakonie Sozialstationen im Einzugsbereich des Kirchenkreises Norden. Ein evangelischer Gesellschafter der gGmbH ist seit 1878 im Bereich der organisierten ambulanten Pflege tätig und hat somit diese langjährige Tradition begründet.

Der Diakonie-Pflegedienst im Kirchenkreis Norden gGmbH hat sich der Begleitung und Pflege von Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen und deren Interessenvertretung verpflichtet. Dies geschieht derzeit durch ein Dienstleitungsangebot im ambulanten kranken- und altenpflegerischen Bereich, auf Grundlage der Sozialgesetzbücher V und XI.

Als Mitgliedseinrichtung im Diakonischen Werk Hannover (Landesverband der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers) hat sich die selbständige Kapitalgesellschaft an das Bekenntnis des Evangeliums gebunden.

 

Impressum Footer
Impressum Footer
Diakonie Pflegedienst Footer
Diakonie Pflegedienst Footer

Diakonie-Pflegedienst
im Kirchenkreis Norden gGmbH 2016

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code